Unboxing: Die Pink-Box Februar 2016

Unboxing: Die Pink-Box Februar 2016
Rate this post

Hallo ihr Lieben,

 

wie heute morgen versprochen, zeige ich euch jetzt, was sich alles in der Februar-Pink-Box versteckt hatte.

Dieses Mal kam sie im anderen Design: eine schwarz/weiße „Ausmalbox“. Wer Lust und Laune hat, kann sie sich kunterbunt gestalten. 😀

DSC00717

Und hier ohne Deckel. 😉

DSC00694

 

Mit dabei waren diesmal:

Panthene Pro-V Schaum-Pflegespülung

DSC00704 DSC00702

Ein Pflegeschaum für die Haare, der Volumen  verleiht und die Haare leicht kämmbar macht.

DSC00722

Weiche, fluffige Konsistenz.

DSC00703

Die Inhaltsstoffe.

Der Preis liegt bei ca. 3,95 € für 180ml.

 

Das nächste Produkt gab mir ja zuerst Rätsel auf: Original Papanga. Was bitte ist das??

Ich musste mich erst einmal schlau lesen. 😀

DSC00705

DSC00706

Es sind: Spiralhaargummis !

Sie sind total dehnbar und flexibel, leiern dabei aber nicht aus.

Ich finde sie, auch wenn ich sie persönlich nicht benötige (die bekommt meine Co-Pilotin 😉 ) richtig gut. Lest euch mal bei Papanga durch. Da sind viele Tipps zu den Gummis zu finden. Man kann sogar Locken damit zaubern.

Ein Set kostet um die 5,95€.

 

Als Drittes im Bunde war Charlotte Meentzen – Enjoy Zucker-Körperpeeling dabei.

Ein Peeling mit einem frischen Duft. Es riecht so, wie die Tube aussieht und man vermutet: Nach Mandarine/Orange/Grapefruit. Mir gefällt es sehr gut.

DSC00701

Die Konsistenz ist typisch „körnig“. Hier mit Bio-Rohrzucker.

DSC00723

Es ist ein wenig klebrig durch den Zucker darin. Ich fand das Abduschen etwas mühsam, aber die Haut fühlt sich danach wirklich gut an.

Ob ich es mir allerdings nachkaufen würde, weiß ich noch nicht.

DSC00699

Preislich liegen 100 ml bei etwa 5,70€

 

Nun wird es bunt 🙂 Mit in der Box:

Couture Mono Eyeshadow von Astor

DSC00713

DSC00714

„Magic Night“….eine, wie ich finde, passende Bezeichnung 🙂

DSC00707

Eigentlich eine schöne Farbe, aber ich habe dunkelbraune Augen und somit fällt der Eyeshadow für mich flach.

Laut Hersteller hat er eine cremige, zarte Textur, die sich nicht in Fältchen absetzt, nicht verschmiert, nicht verblasst und eine hohe Farbintensität hat.

Ich habe ihn nicht ausprobiert, da ich ihn nicht behalten werde.

Ich habe demnächst mein zweites Gewinnspiel geplant…vielleicht lege ich ihn mit dazu… falls gewünscht 😉

Preislich liegt er bei ca 6,45€ für 4g.

 

Numero Fünf der Runde:

Bombshell Blush

Ein weichzeichnendes Rouge

DSC00698

Die pigmentierte Formel hält, lt. Hersteller den ganzen Tag und sorgt für „Apfelbäckchen“ oder zart definierte Wangenknochen.

Farblich gefällt er mir sehr gut.

4 g kosten ca. 14,99 €

 

Auch in dieser Box war natürlich wieder etwas zum Schmökern mit dabei. Die Zeitschrift Petra.

DSC00721

 

Ich war dieses mal wieder zufrieden mit der Box.

Das einzige „No-go“ ist der Lidschatten, aber auch nur, weil er nicht zu mir passt.

Wie fandet ihr eure Box? Oder habt ihr noch gar keine?

Probiert sie aus, ich freue mich schon auf meine nächste.

 

Liebe Grüße

eure Steffi

2 Kommentare

  • Hallo, ich finde sie sehr schön. 🙂 Ich habe mein Abo jetzt auch mal wieder aktiviert und hoffe auf schöne Inhalte. Doubox gibt es ja – leider – auch nicht mehr und so habe ich hier (auch) mal wieder zugeschlagen. – Die Pink Box hatte immer so Höhen und Tiefen, wie ich finde, doch in den vergangenen Monaten machte sie einen überwiegend soliden Eindruck, auch wenn mir nicht alles immer gefallen hat, was so auf den Blogs an Produkten präsentiert wurde. Das liegt ja auch an einem selbst, was einem so gefällt und was nicht. – Ich hoffe jetzt, dass sie diese Woche noch bei mir eintrudelt.
    Liebe Grüße an Dich und eine schöne Zeit 🙂

    • Hallo,
      ja, das stimmt. Momentan ist sie jedesmal durchweg gut. Hoffen wir mal, dass das so bleibt 🙂

      Ich wünsche dir einen tollen Tag und viel Spaß mit deiner Box.
      Liebe Grüße, Steffi

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.