Cat´s Best Öko Katzenstreu

Cat´s Best Öko Katzenstreu
Rate this post

Hallo zusammen,

 

Heute gibt es eine Produktempfehlung für alle, die auch das Glück haben als privater Hausdiener und Hofnarr bei einer oder mehreren Katzen oder Katern angestellt zu sein 🙂

 

Wahrscheinlich habt ihr alle schon die Erfahrung gemacht: Bis man endlich das richtige Streu für die Hinterlassenschaften seiner oder ihrer Eminenz gefunden hat, sind schon so einige Fehlkäufe ins Haus gewandert.

Klumpstreu, nicht klumpendes Granulat, leichtes Streu, das nach 3 Stunden überall im Haus liegt, nur nicht mehr im Katzenklo ist, Streu mit Duft, ohne Duft…die Auswahl ist riesig.

 

Mir ging es jedenfalls so. Ich war mit keinem Produkt so ganz zufrieden. Bis ich dann vor ein paar Jahren Cat´s Best Öko ausprobiert habe. Ich stand mal wieder innerlich fluchend im Laden und suchte nach einem Streu, Granulat, was auch immer, mit dem ich endlich glücklich werden konnte. Neben mir eine Frau, die meinte dann: „Nehmen ’se mal das Öko. Hab ich nur.“ Nun ja, es konnte ja eh nicht schlimmer werden. Damals war ich noch überzeugt, dass auch das wieder ein Satz mit X werden würde….aber weit gefehlt 😀

 

DSC00451

 

Die Cat´s Best Streu ist durch die JRS-Pflanzenfaser 700-Technologie eine natürliche Bakterien- und Geruchsfalle.

Die Feinstbrillen dieser Faser nehmen Feuchtigkeit und Geruch schnell auf und schließen beides ein.

Toll ist auch, dass Cat´s Best aus 100 % nachwachsenden unbehandelten Pflanzenfaser- Rohstoffen (heimischen Fichten/ Tannen aus nachhaltiger Waldwirtschaft) ohne Zusatz von künstlichen oder chemischen Zusätzen hergestellt wird. Natur pur quasi.

 

DSC00454

 

Diese Streu ist absolut ergiebig.

In die saubere und trockene Katzentoilette werden etwa 5 cm eingefüllt. Diese Füllung kann einige Wochen darin bleiben. Feuchte Stellen können einfach mit der Schaufel entnommen werden, ebenso die Häufchen. Mehr als die Menge des Entnommenen muss nicht nachgefüllt werde.

DSC00452

DSC00457

Die Hinterlassenschaften können in die Mülltonne, sind aber auch, da nur aus natürlichem Material kompostierbar.

 

Mich und Chat hat Cat´s Best total überzeugt. Es gibt es in verschiedenen Sorten und Größen.

10 l (etwa 7 €), 20 l (etwa 13 €) und 40 l (ca 23 €)

 

Ich habe meistens den 20 L -Sack, der reicht locker 6-7 Monate. Somit zahle ich je Monat grade mal um die 2 € für das Katzenklo!

Uns kommt nichts anderes mehr ins Haus, bzw in die Toilette 🙂

Ich kann euch diese Streu absolut ans Herz legen. Probiert es aus, ich bin mir sicher, ihr bleibt auch dabei.

 

Liebe Grüße und natürlich ein Miau von der Chefin,

eure Steffi und Chat

2 Kommentare

  • Ein interessanter Bericht. Ich bin schon lange auf der Suche nach einem neuen Streu. Bei 4 Katzen ist der Verbrauch ja schon recht hoch. Jetzt werde ich es mal mit Cat´s Best probieren. Liebe Grüße

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.