Melitta Cafe Bella Crema Selection 2016

Melitta Cafe Bella Crema Selection 2016
Rate this post

Hallöchen ihr Lieben, 🙂

 

es ist Kaffeezeit. Genauer gesagt, es ist Melitta „Cafe Bella Crema-Zeit“, denn ich durfte die Selection des Jahres 2016 testen und probieren.

 

Vier verschiedene Sorten, die probiert werden wollten. 🙂

melitta

 

Mit dabei:

Bella Crema Espresso.

100 % Arabica – Bohnen. Ein Espresso im Stärkebereich 4,5. Ich finde, das ist perfekt, denn bei mir muss ein Espresso schon etwas „Bums“ haben. 😉

Melitta Espresso

Melitta Espresso

Ein wirklich sehr leckerer Espresso, der meine Mittags-Müden-Lebensgeister mit seinem tollen und kräftigen, aber absolut nicht bitterem Geschmack wieder auf Vordermann bringt.

Er konnte sogar zwei Espressi-Muffel überzeugen. 😉

***

Sein milder „Gegenpart“: Der Bella Crema Speciale.

Auch er ist aus 100 % Arabica Bohnen und hat eine sanfte Stärke von 2.

Melitta Bella Crema Speciale

Melitta Bella Crema Speciale

Er ist sanft geröstet, hat einen geringen Säureanteil und ist mit seiner hellen Crema perfekt für Macchiato oder Cappuccino.

Mir schmeckt er so richtig gut. Das Aroma ist einfach klasse. Für mich der perfekte Kaffee, die perfekte Stärke, um am Abend auch noch mal ein Tässchen zu schlürfen 🙂

***

Etwas kräftiger mit einer Stärke von 3, ist der Bella Crema „La Crema“

Melitta la Crema

Er schmeckt ein wenig intensiver und hat eine leicht dunklere Crema als der Speciale.

Auch der La Crema hat uns geschmacklich hundertprozentig überzeugt.

Melitta Cafe La Crema

***

Last, but definitiv not least: Die Selection des Jahres.

Melitta Selection 2016

Dieser Kaffee ist mit Altura Mexicana Bohnen und hat eine Stärke von 3,5.

Das besondere an der Selection des Jahres sind die zartherben Kakaonoten.

Man schmeckt sie nur ganz leicht, sanft, aber der Kaffee hat dadurch einen „besonderen“ Geschmack. Anfänglich hatte ich das gar nicht so sehr wahrgenommen, aber dann!! Mega lecker !!

Melitta Selection des Jahres 1016

Ich kann sagen: Alle vier Sorten haben uns überzeugt. Absolut und zu 100 %.

Jede Sorte ist auf ihre Weise rund und lecker. Die Crema so wie sie sein soll, „zart“ und leicht und eben richtig „crema-like“ 🙂 (mannomann, ich und mein talentfreies Beschreibungs-Talent…ihr wisst, was ich meine, oder?  😀 )

Der Duft der Bohnen ist grandios. Was einem nach dem Öffnen der Packung in die Nase steigt ist Hammer. Es riecht so fantastisch nach frischen Bohnen, nach Kaffeehaus, nach „Ich – will – jetzt – sofort – Kaffee“. Herrlich!

Ich kann der Melitta Kaffee-Auswahl mit bestem Gewissen alle  5 Besen geben.

DSC00805

DSC00809

Liebe Grüße schickt euch eure

Steffi

 

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.